logotype
HOT NEWS:
  • Erste gewinnt 4:2 gegen SG Bad Lobenstein!
  • A-Jun. gewinnen 1:0 gegen Post SV Gera
  • Zweite gewinnt Derby gegen LSV Altkirchen mit 3:1
04 -October -2022 - 06:24

1.Mannschaft

Datum Sa, 01. Okt. 2022 Beginn 15.00
SV Schmölln 1913
SV Schmölln
SG VfR Bad Lobenstein
SG Bad Lobenstein
4:2 Spielbericht

2.Mannschaft

Datum So, 02. Okt. 2022 Beginn 15.00
SV Schmölln 1913 II
Schmölln II
LSV 1889 Altkirchen
Altkirchen
3:1 Spielbericht

A-Junioren

Datum So, 02. Okt. 2022 Beginn 10.30
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
Post SV Gera
Post SV Gera
1:0 Spielbericht

Sponsoren

donat.png


Schmöllner empfangen TSV Gera-Westvororte in der 1.Runde des Thüringen Pokal

Am Samstag um 15:00 Uhr empfängt unsere 1.Mannschaft den Landesligisten TSV Gera-Westvororte auf dem Sportplatz Sommeritzer Straße und möchte dabei den Schwung aus der Qualifikationsrunde gegen den SV BW Neustadt/Orla mitnehmen. Beide Teams begegneten sich im Rahmen des ad hoc-Cups bereits vor 2 Wochen, wobei die Scheubengrobsdorfer mit 2:0 die Oberhand behielten.

Weiterlesen: Schmöllner empfangen TSV Gera-Westvororte in der 1.Runde des Thüringen Pokal

Bundesfinale der Sparkassen Fairplay Soccertour

Größtes Streetsoccerturnier Deutschlands

Fairplaysieger Nemzer Haie

Vom 27.07. - 31.07.2022 fand in Prora (Rügen) das Bundesfinale der Sparkassen Fairplay Soccertour statt. Bei diesem Kleinfeldturnier, bei dem jeweils 3 gegen 3 gespielt wird (ohne festen Torhüter), haben die Mannschaften innerhalb von 3 Minuten, bei sehr schnellem und technisch hoch anspruchsvollem Kampf ihren Sieger zu ermitteln.

Weiterlesen: Bundesfinale der Sparkassen Fairplay Soccertour

Falk Hofmann verstärkt das Trainerteam

Mit Falk Hofmann verstärkt ein erfahrener Mann unser Trainerteam, der bisher die Geschicke des SV Osterland Lumpzig geleitet und den Verein über viele Jahre geprägt hat.

Nach 13 Jahren in Lumpzig (davon 9 Jahre als Trainer) suchte er jetzt eine neue Herausforderung und startet mit uns das Abenteuer Landesklasse. Der B-Lizenz-Inhaber wird dabei mit Tim Rauch verantwortlich sein, um die Torhüter kümmert sich Klaus Pohl und Mannschaftsleiter ist Michael Breitfelder. 

Wir sagen herzlich Willkommen!

Weiterlesen: Falk Hofmann verstärkt das Trainerteam

Mohammed Aminu kehrt in die Knopfstadt zurück

Nach 3,5 Jahren beim SV Osterland Lumpzig kehrt Mohammed Aminu in die Knopfstadt zurück und vervollständigt unser Torwart-Quartett.

Nachdem der Keeper bereits 20 Spiele für den SV Schmölln 1913 in der Kreisoberliga absolvierte, folgte Anfang 2019 der Wechsel nach Lumpzig. In der Kreisoberliga absolvierte Aminu 39 Spiele für Lumpzig und war großer Rückhalt seiner Mannschaft.

Jetzt wechselt der 22-jährige zurück in die Knopfstadt und will seinen Beitrag zu einer erfolgreichen Zukunft des SV Schmölln 1913 leisten

Weiterlesen: Mohammed Aminu kehrt in die Knopfstadt zurück

Leonard Geithel rückt aus der Jugend in den Männerbereich

Aus dem eigenen Nachwuchs rückt Leonard Geithel in die Männermannschaften des SV Schmölln 1913 auf.

In der Verbandsliga der A-Junioren absolvierte der Keeper bisher 16 Spiele, wurde in der letzten Saison aber auch schon im Männerbereich eingesetzt. Dabei lief Leonard Geithel 5 Mal in der Kreisoberliga und 1 Mal in der Kreisliga auf.

Jetzt geht es für den 17-jährigen darum, im Männerbereich weiter Erfahrung zu sammeln und jede Trainingseinheit sowie jedes Spiel zu nutzen, um sich weiter zu entwickeln. Weiterhin wird Leonard aber, wie auch schon in der Rückrunde der letzten Saison, für unsere A-Junioren zur Verfügung stehen.

Weiterlesen: Leonard Geithel rückt aus der Jugend in den Männerbereich

Etienne Förster rückt aus der Jugend in den Männerbereich

Aus dem eigenen Nachwuchs rückt Etienne Förster in die Männermannschaften des SV Schmölln 1913 auf.

In der Verbandsliga der A-Junioren absolvierte der Defensivspieler 37 Spiele (3 Tore), wurde in der letzten Saison aber auch schon im Männerbereich eingesetzt. Dabei lief Etienne 3 Mal in der Kreisoberliga und 13 Mal in der Kreisliga auf (1 Tor).

Jetzt geht es für den 18-jährigen in die erste komplette Saison im Männerbereich!

Weiterlesen: Etienne Förster rückt aus der Jugend in den Männerbereich

Rene Weinert kehrt nach Schmölln zurück.

Nach 17 Jahren beim ZFC Meuselwitz kehrt René Weinert zu seinem Heimatverein nach Schmölln zurück!

Wir freuen uns, dass der Mittelfeldspieler seine Erfahrung aus über 300 Regionalligaspielen zukünftig wieder bei den Knopfstädtern einbringt! In der Saison 2002/03 absolvierte René seine ersten Spiele in der 1.Mannschaft des SV Schmölln 1913. Insgesamt lief er 48 Mal in der Landesklasse (12 Tore) und 28 Mal in der Verbandsliga (4 Tore) für unsere Mannschaft auf, ehe der Wechsel nach Meuselwitz folgte.

Jetzt kommt der 36-jährige zu seinem Heimatverein zurück und wird wieder in der Landesklasse spielen.

Weiterlesen: Rene Weinert kehrt nach Schmölln zurück.

Copyright  2022  SG Schmölln