logotype
HOT NEWS:
  • Erste gewinnt 4:2 gegen SG Bad Lobenstein!
  • A-Jun. gewinnen 1:0 gegen Post SV Gera
  • Zweite gewinnt Derby gegen LSV Altkirchen mit 3:1
04 -October -2022 - 05:29

1.Mannschaft

Datum Sa, 01. Okt. 2022 Beginn 15.00
SV Schmölln 1913
SV Schmölln
SG VfR Bad Lobenstein
SG Bad Lobenstein
4:2 Spielbericht

2.Mannschaft

Datum So, 02. Okt. 2022 Beginn 15.00
SV Schmölln 1913 II
Schmölln II
LSV 1889 Altkirchen
Altkirchen
3:1 Spielbericht

A-Junioren

Datum So, 02. Okt. 2022 Beginn 10.30
SG SV Schmölln 1913
SG Schmölln
Post SV Gera
Post SV Gera
1:0 Spielbericht

Sponsoren

donat.png


Mit Ralph Bräutigam kommt ein weiterer Spieler zurück

Nach Philipp Böttcher kehrt mit Ralph Bräutigam ein weiterer Spieler nach Schmölln zurück, der ab sofort spielberechtigt ist. Dabei wird er auf der so wichtigen Position des Torwarts den Konkurrenzkampf beleben. „Wir haben somit 4 Torhüter für unsere 2 Männermannschaften und somit einen gesunden Konkurrenzkampf“, freute sich Abteilungsleiter Oliver Vincenz über die Rückkehr des 34-jährigen Keepers.

Weiterlesen: Mit Ralph Bräutigam kommt ein weiterer Spieler zurück

Nadar Bakri wechselt nach Lumpzig

Mit sofortiger Wirkung wechselt Nadar Bakri zum SV Osterland Lumpzig. Nach 4 Jahren beim SV Schmölln 1913 sucht der torgefährliche Mittelfeldspieler eine neue Herausforderung und schließt sich dem Kreisoberligisten aus Lumpzig an.

Weiterlesen: Nadar Bakri wechselt nach Lumpzig

Lucas Wagner wechselt in die Knopfstadt

Wir freuen uns über die Verpflichtung von Lucas Wagner, der mit sofortiger Wirkung vom FSV Gößnitz in die Knopfstadt wechselt! Die Nachwuchsausbildung absolvierte der auf mehreren Positionen einsetzbare Abwehr- und Mittelfeldspieler beim FSV Gößnitz sowie beim ZFC Meuselwitz.

Weiterlesen: Lucas Wagner wechselt in die Knopfstadt

Philipp Böttcher zurück in Schmölln

Ab sofort kann sich der SV Schmölln 1913 über die Rückkehr von Philipp Böttcher freuen! Dabei spielt es auch keine Rolle, ob die Saison fortgesetzt oder doch noch abgebrochen wird.

Nachdem er die Nachwuchsmannschaften des SV Schmölln 1913 durchlief, schaffte der variabel einsetzbare Mittelfeldspieler, der aber auch Außenverteidiger spielen kann, mit 18 Jahren den Sprung in den Kader der Männermannschaft, die damals in der Verbandsliga spielte. Nach 30 Einsätzen in Thüringens höchster Spielklasse und 24 Spielen in der Landesklasse lief Philipp Böttcher 29 Mal für unsere 1.Mannschaft in der Kreisoberliga auf.

Weiterlesen: Philipp Böttcher zurück in Schmölln

Kartenverkauf für virtuelles Halbfinale gestartet!

Sooooo liebe Freunde und Fans des Schmöllner Fußballs, nun reiht sich auch euer SVS in die Reihe der "Virtualkartenverkäufer" ein! Am kommenden Montag hätte normalerweise das Halbfinalspiel gegen die Sportfreunde vom FSV Meuselwitz auf dem Programm gestanden. Nun gut, ein lästiges Corona-Virus machte uns bekanntermaßen einen Strich durch die Rechnung. Kein Grund jedoch Trübsal zu blasen, wir unterstützen unseren SVS von zuhause aus!!! Dazu bietet der SVS ab sofort Karten für ein virtuelles Halbfinalspiel an!

Weiterlesen: Kartenverkauf für virtuelles Halbfinale gestartet!

Hoffmann und Eckert bleiben Trainer der 2.Mannschaft

Das erfolgreiche Trainer-Duo Mathias Hoffmann (rechts) und Maik Eckert (links) ist auch in der kommenden Saison für unsere 2.Mannschaft verantwortlich! Aktuell belegt die Mannschaft Platz 1 in der 1.Kreisklasse und war bis zur Spielpause auf dem besten Weg, nach 2 Jahren in die Kreisliga zurück zu kehren.

Weiterlesen: Hoffmann und Eckert bleiben Trainer der 2.Mannschaft

Trainer-Quartett bleibt für Erste verantwortlich!

Unsere 1.Mannschaft geht mit dem Erfolgs-Trainer-Quartett auch in die neue Spielzeit! Nach Platz 2 und dem Pokalsieg aus der Vorsaison steht unsere 1.Mannschaft aktuell erneut auf Platz 2 der Kreisoberliga und setzt den positiven Trend der letzten Jahre fort! Wir freuen uns, dass Michael Breitfelder, Tim Rauch, Michael Stein und Klaus Pohl (von links nach rechts) auch weiterhin die Verantwortung übernehmen!

Weiterlesen: Trainer-Quartett bleibt für Erste verantwortlich!

Copyright  2022  SG Schmölln